Tennis-Club Schwarz-Weiß Fulda Niesig e.V. | JHV 2021

JHV 2021

Neuwahl des gesamten Vorstands 

Wachsende Mitgliederzahl im TC Schwarz-Weiß Fulda-Niesig e.V.

Pandemiebedingt wurde die Mitgliederversammlung 2020 auf den Sommer verschoben und auf der Terrasse des Clubhauses abgehalten. Der erste Vorsitzende Wolfgang Winzker ging auf die erfreulich wachsende Zahl der Mitglieder ein und berichtete über die verschiedenen Veranstaltungen in 2020. Besonders hervor hob er den traditionellen Empfang der passiven Mitglieder sowie den Clubhausabend aus Anlass des Hutzelfeuers. Außerdem fand ein Schleifchenturnier unter reger Beteiligung der Mitglieder statt. Sämtliche Veranstaltungen wurden von Kulturwartin Monika Bäthe organisiert. 

Sportwart Andreas Hügel berichtete, dass trotz Corona in 2020 eine Damen 50- (Spielgemeinschaft), eine Herren 40-, eine Herren 60- sowie eine Herren 70-Mannschaft ihre Wettkämpfe austrugen. Schatzmeister Claus Franzmann erläuterte die Ein- und Ausgaben des Jahres 2020 und sprach über anstehende Investitionen, für die das finanzielle Polster eingesetzt werden soll. Anschließend gab er mit dem Finanzplan für das Jahr 2021 einen Ausblick auf das laufende Jahr.

Ehrung der Jubilare für 25 und 40-jährige Mitgliedschaft

Eva Bub, Ralph Kaltenstein, Michael Plank, Stefan Rülle, Adele Vasikonis wurden für ihre 40-jährige Treue zum Verein, Claus Franzmann, Heidi Franzmann, Sabine Guse, Andreas Kramer, Gerhard Mehler für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Ortsvorsteher Rolf Girbardt leitete die Neuwahl des gesamten Vorstandes in bewährter Weise. 

Vorstand 

Erster Vorsitzender: Wolfgang Winzker 

Zweiter Vorsitzender: Uli Balzer 

Schatzmeister: Claus Franzmann 

Sportwart: Andreas Hügel 

Jugendwart: Ulli Greb 

Schriftführerin: Heidi Franzmann 

Kulturwartin: Monika Bäthe 

Beisitzer: Frank Ebert Beisitzer: Thomas Langer

Auf dem Foto sind abgebildet: 

Vordere Reihe von links nach rechts: 

Heidi Franzmann, Claus Franzmann, Wolfgang Winzker, Monika Bäthe, Andreas Hügel 

Hintere Reihe von links nach rechts: 

Ulli Greb, Frank Ebert, Uli Balzer Es fehlt: Thomas Langer